Energieberatung Thomas, Siegerland

Gebäudeenergieberatung (Vor-Ort-Beratung) im Siegerland


Vor Ort Beratung - Bausachverständiger Thomas

In den letzten Jahren haben sich die Energiekosten sprunghaft erhöht und sie werden auch weiter steigen. Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie Unterstützung durch einen Gebäudeenergieberater bei der Sanierung Ihres Wohngebäudes suchen. Ich biete Ihnen  Informationen rund um das Thema Gebäudeenergieberatung, Fördermittel BAFA und KfW, Baubiologie, Thermografie und Baustoffe an.        

Ich berate Sie kompetent und unabhängig zur Energieeinsparung sowie zum Einsatz erneuerbarer Energien. Als unabhängiger Gebäudeenergieberater bin ich im Bundesprogramm des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) eingetragen. Ebenso bin ich als Energieeffizienzexperte für die Förderprogramme des Bundes zugelassen und als Aussteller für Enregieausweise bei der deutschen Energie-Agentur (dena) registriert.

 

Die Vorteile einer Gebäudeenergieberatung liegen auf der Hand
Eine Energieberatung zeigt Ihnen Möglichkeiten zur Reduzierung des Energiebedarfs auf, und enthält Vorschläge zur baulichen Umsetzung, deren Kosten und Wirtschaftlichkeit, sowie zur Gestaltung und Förderung.
 

Energiesparmaßnahmen am Gebäude können sich rechnen oder auch nicht . Wichtig ist dabei, welches Ziel Sie konkret verfolgen und welche fananziellen Mittel Ihnen zur Verfügung stehen.

Es gibt viele unterschiedliche Maßnahmen zur Energieeinsparung. Entscheidend ist unter anderem die richtige Reihenfolge der geplanten Maßnahmen, da es sonst zu erheblichen Bauschäden kommen kann. 

       

Handwerker beraten Sie oft sehr auftragsorientiert:

  • ein Fensterbauer wird seinen Schwerpunkt auf die Fenster legen,
  • ein Heizungsbauer wird seinen Schwerpunkt in der Heizungsanlage sehen,
  • ein Stukateur wird die Außendämmung besonders beachten und ein Zimmermann stellt in der Regel die Dachdämmung in den Vordergrund.
Energieberatung - Bausachverständiger Thomas

Als unabhängiger Energieberater berate ich

Sie ganzheitlich und ohne Interesse an einem Handwerksauftrag.

Sie erhalten eine technische Beratung mit klaren Angaben

welche Maßnahmen  sich wie schnell bezahlt machen

und welche Reihenfolge sinnvoll ist.

    

 

 

 

 

 

Mein Leistungsangebot:

  • Ganzheitliche Energieberatung für Wohngebäude. Auf Wunsch als BAFA  “Vor Ort Beratung”, bei dem Sie einen erheblichen Teil der Beratung vom Staat erstattet erhalten.
  • Erstellung eines Energieausweises für Wohngebäude
  • Beurteilung des Nutzen von geplanten Einzelmaßnahmen
  • Berechnung und Erstellen von KFW-Bescheinigungen
  • Fördermittelberatung (BAFA, KFW, L-Bank etc.) zur Gebäudesanierung inklusive der Hilfe bei der Antragstellung
  • Energetische Fachplanung und Baubegleitung


Zur umfangreichen Vor-Ort-Beratung nach Bafa gehören:
 

  • Begehung des Gebäudes
  • Analysieren der energetischen Schwachstellen eines Gebäudes
  • Errechnen des Energiebedarfs eines Hauses
  • Vorschläge zur energetischen Verbesserung des Gebäudes, mit Angaben über das Energieeinsparpotential und den Kosten der Sanierungsmaßnahmen.
  • Dokumentation und Erläuterung der einzelnen Maßnahmen.


Für eine Beratung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Baupläne, Plan-Skizzen als Kopien, Grundrisse und evtl. Fotos.
  • Die Energie- und Heizkostenabrechnung der letzten drei Jahre sowie das Protokoll des Schornsteinfegers.

 

Kosten der Vor-Ort-Energieberatung

Das Bundesamt für Wirtschaft fördert unsere unabhängige Vor-Ort-Energieberatung mit einem nicht zurückzahlbaren Zuschuss in Höhe 60% der Beratungskosten ( max.  800,00 € für Ein- und Zweifamilienwohnhäuser bzw. 1100,00 € für Häuser ab 3 Wohneinheiten).

Die Höhe der Gesamtkosten ist unter Anderem von den vorhandenen Bestandsunterlagen abhängig.
Ich mache Ihnen gerne ein individuelles Angebot für eine Vor-Ort-Beratung ihres Gebäudes.